Capitals & National Parks

Vollbild

Grossartige Nationalparks, ausgezeichnete Weingebiete, spektakuläre Küstenabschnitte, interessante Städte: die richtige Reise für Naturfreunde und Geniesser. Highlights sind die Fahrt auf der berühmten Great Ocean Road und der Besuch des Tierparadieses Kangaroo Island. Nicht ohne Grund die beliebteste Mietwagenreise in unserem Programm!

Reisebeschrieb
Individuelle Mietwagenrundreise

Reisedauer
15 Tage/14 Nächte

ab Ort-bis Ort
ab Sydney bis Adelaide

Highlights
Blue Mountains
Wilsons Promontory
Great Ocean Road
Grampians-Nationalpark
Kangaroo Island

Reiseprogramm nach Tagen

1: Sydney–Blue Mountains (100 km) Grossartige Ausblicke auf grünbewachsene Berge und die Felsformation der Three Sisters erwarten Sie in den Blue Mountains.
2: Blue Mountains–Canberra (320 km) Besuchen Sie in der Landeshauptstadt das Parlamentsgebäude, den High Court und die National Gallery.
3: Canberra–Lakes Entrance (430 km) Entlang der östlichen Ausläufer der Snowy Mountains und den Waldgebieten des Coopracambra-Nationalparks geht es an die Küste.
4: Lakes Entrance–Foster/Wilsons Promontory NP (250 km) Bei den Gippsland-Seen lohnt sich ein Abstecher an den 90 Mile Beach.
5: Foster/Wilsons Promontory NP (130 km) Entdecken Sie den grossartigen Nationalpark mit seinen Wäldern und einsamen Buchten auf einer Wanderung.
6: Foster/Wilsons Promontory NP–Melbourne (200 km) Auf der Mornington Peninsula locken Weingüter und Feinschmecker-Restaurants.
7: Melbourne Die Hauptstadt Victorias wartet mit ausgedehnten Parkanlagen, schicken Einkaufspassagen und einem grossen Kulturangebot auf.
8: Melbourne–Apollo Bay (190 km) Torquay ist das Mekka des australischen Surfkults. Zu Recht zählt die Great Ocean Road zu den schönsten Küstenstrassen der Welt.
9: Apollo Bay–Warrnambool (170 km) Sie fahren einen weiteren Tag entlang der wildromantischen Küste mit den 12 Aposteln und weiteren Gesteinsformationen.
10: Warrnambool–Halls Gap (200 km) Heute geht es ins Gebirge der Grampians.
11: Halls Gap/Grampians NP Wandern Sie im Grampians-Nationalpark durch Eukalyptuswälder zu Aussichtspunkten und Wasserfällen.
12: Halls Gap–Robe (350 km) Auf dem Weg an die Küste liegt das bekannte Coonawarra-Weingebiet.
13: Robe-Kangaroo Island (430 km) In Cape Jervis geht es gegen Abend auf die Fähre.
14: Kangaroo Island Die Insel ist bekannt für ihre Ursprünglichkeit und Vielfalt an einheimischen Tieren. Der Flinders-Chase-Nationalpark mit den Remarkable Rocks sowie die Pinguin- und Seehundkolonien sind nur einige der Höhepunkte.
15: Kangaroo Island–Adelaide (180 km) Fährüberfahrt und Weiterreise über die Fleurieu-Halbinsel nach Adelaide, die Hauptstadt von South Australia.

Reisevarianten
Reise A, 13. Tag Robe–Adelaide (340 km); ohne Kangaroo Island.
Reise B 13 Tage/12 Nächte, ab Sydney bis Adelaide oder umgekehrt, 1.–12. Tag analog
Reise C 7 Tage/6 Nächte, ab Sydney bis Melbourne oder umgekehrt, 1.–7. Tag analog Reise A.
Reise D 8 Tage/7 Nächte, ab Melbourne bis Adelaide oder umgekehrt, analog 8.–15. Tag von Reise A; mit Kangaroo Island.
Reise E 6 Tage/5 Nächte, ab Melbourne bis Adelaide oder umgekehrt, Tage 1–5 entsprechen den Tagen 8–12 von Reise A, 6. Tag Robe–Adelaide (340 km); ohne Kangaroo Island.

 

Information


Tipps vom Spezialisten
Verlängern Sie Ihre Reise z.B. durch einen Aufenthalt in den Blue Mountains, auf der Mornington Peninsula, in den Grampians oder im Barossa Valley, oder mit einer Wandertour entlang des Great Ocean Walk.

Gut zu wissen

Sie wählen zwischen verschiedenen Unterkunftskategorien: Touristen-/Mittelklasse, Mittelklasse/B&Bs sowie sorgfältig ausgesuchten Erstklass-/Boutiquehotels.

Nicht Inbegriffen

Mietwagen

Hinweis

Preise für Einzel- und Dreierbelegung auf Anfrage. Zuschläge an Spezialdaten vorbehalten.

 

HIER KOSTENLOSE OFFERTE ANFORDERN

 

Partner von

Booking.com

Booking.com

Booking.com