Swing, pitch & putting in Scotland

Vollbild

Geniessen Sie in vollen Zügen die fantastische Region der Schottischen Highlands, ob auf oder neben dem Golfplatz. Die Golfspieler kommen beim Abschlagen und Einlochen auf 4 ganz unterschiedlichen Golfplätzen voll und ganz auf ihre Rechnung.

Reisebeschrieb
Jeweils samstags

Reisedauer
8 Tage/7 Nächte

ab Ort-bis Ort
ab/bis Glasgow

Highlights
Golf-Mekka St. Andrews
4 Runden Golf
Highlands

Reiseprogramm nach Tagen

1: Ankunft in Glasgow, Mietwagenübernahme und Fahrt in Richtung dem Golf-Mekka St. Andrews. Übernachtung in St. Andrews oder Umgebung.

2: Beginnen Sie Ihre Golfwoche mit einem munteren und anspruchsvollen Linksspiel auf dem ältesten «neuen» St. Andrews New Course (Par 71).

3: Heute spielen Sie auf dem Eden Course (Par 70) in St. Andrews. Er scheint mit breiten Fairways relativ einfach zu sein. Aber der Platz hat teuflisch platzierte Bunker.

4: Fahrt nach Nairns, wo Sie die nächsten 2 Nächte übernachten.

5: Sie verbringen den heutigen Tag auf dem Nairn Golf Course (Par 72). Als Gastgeber von verschiedenen Championships zählt er zu den besten Plätzen in Schottland.

6: Nutzen Sie den Tag, um die faszinierenden Highlands besser kennen zu lernen. Schliesslich Fahrt via Pitlochry nach Edinburgh. Übernachtung in Edinburgh oder Umgebung.

7: Geniessen Sie den letzten Tag auf dem Dalmahoy East Course (Par 73), der schon Austrageort vom Solheim Cup war.

8: Mietwagenrückgabe am Flughafen und Rückflug in die Schweiz.

 

Information


Gut zu wissen
Diese Reise passt am besten zu den Sonderflügen samstags direkt nach Glasgow ab Zürich.

Inbegriffen
7 Übernachtungen in Mittelklasse- und Erstklasshotels
Schottisches Frühstück
4 Greenfees auf 4 verschiedenen Golfplätzen

 

HIER KOSTENLOSE OFFERTE ANFORDERN