Spirit of the South

Vollbild

Eine kontrastreiche Reise erwartet Sie. Entdecken Sie den Great Smoky Mountains National Park, erleben Sie Musikmetropolen wie Nashville, Memphis und New Orleans und tauchen Sie ein in die Kolonialzeit mit einem Aufenthalt in einem der Plantation Homes. Die überaus hübschen Hafenstädte Charleston und Savannah runden die Reise ab.

Reisebeschrieb
MietwagenrundreiseTäglich

Reisedauer
14 Tage/13 Nächte oder 9 Tage/8 Nächte

ab Ort-bis Ort
ab/bis Atlanta oder ab Atlanta bis New Orleans

Highlights
Great Smoky Mountains National Park
Musikmetropolen Nashville und Memphis
Atlanta und New Orleans
Übernachtung in einem Plantation Home

Reiseprogramm nach Tagen
1: Atlanta Ankunft in Atlanta und Übernahme Ihres Mietwagens am Flughafen.
2: Atlanta–Great Smoky Mountains National Park (330 km) Beginnen Sie heute Ihre Rundreise mit der Fahrt in den Great Smoky Mountains National Park. Dieser Park besticht durch bewaldete Gipfel und ist Lebensraum unzähliger Vogel- und Pflanzenarten.
3: Great Smoky Mountains National Park–Nashville (510 km) Fahren Sie heute nach Nashville, der Hauptstadt der Country- und Westernmusik. Es lohnt sich ein Besuch der Country Music Hall of Fame und eine Schifffahrt auf dem Cumberland River.
4: Nashville–Memphis (340 km) Sie erreichen heute Memphis, die Heimat des Blues. Schlendern Sie der Beale Street entlang oder besuchen Sie Graceland, das ehemalige Anwesen Elvis Presleys.
5: Memphis–Vicksburg (390 km) Auf dem Weg Richtung Süden erreichen Sie Vicksburg im Staat Mississippi. Besuchen Sie das Vicksburg-Battlefield-Museum, um mehr über die interessante Geschichte dieser Stadt zu erfahren. Übrigens wurde in der historischen Altstadt im Biedenharn-Coca-Cola-Museum 1894 die erste Flasche Coca-Cola abgefüllt.
6: Vicksburg–Natchez (135 km) Heute steht ein Highlight auf dem Programm. Die Übernachtung auf einer Plantage. Ruhen Sie sich ein wenig aus im Park dieses exklusiven Anwesens.
7: Natchez–New Orleans (255 km) Ihr Weg nach New Orleans führt Sie zuerst in das malerische St. Francisville, bevor Sie weiter südlich die Hauptstadt Louisianas Baton Rouge erreichen. Anschliessend Weiterfahrt nach New Orleans, die moderne Stadt mit der historischen Seele.
8: New Orleans Heute haben Sie Zeit, New Orleans zu entdecken. Bummeln Sie durch das French Quarter und bestaunen Sie am Ufer des Mississippi die altehrwürdigen Raddampfer.
9: New Orleans–Fort Walton Beach (390 km) Der Küste entlang geht es nach Fort Walton. Gönnen Sie sich einen erholsamen Nachmittag am perlweissen Sandstrand. Am Abend können Sie sich den Sonnenuntergang anschauen.
10: Fort Walton Beach–Tallahassee (275 km) Weiterfahrt nach Tallahassee, der Hauptstadt Floridas, welche als Landwirtschafts- und Handelszentrum dieses Staates gilt.
11: Tallahasse–Savannah (490 km) Machen Sie sich heute früh auf den Weg. In Savannah angekommen, spazieren Sie durch die Altstadt und die restaurierte Waterfront Area.
12: Savannah–Charleston (185 km) Charleston ist die frühere oder auch traditionelle Hauptstadt South Carolinas. Diese Küstenstadt gilt als eine der schönsten der USA. Besichtigen Sie die Magnolia-Plantage mit ihren wunderschönen Gärten voller Azaleen, Kamelien und Magnolien.
13: Charleston–Atlanta (520 km) Ihre letzte Etappe führt Sie zurück in die Südstaaten-Metropole Atlanta.
14: Atlanta Fahrt zum Flughafen, wo Sie Ihren Mietwagen abgeben. Rückreise in die Schweiz oder individuelle Weiterreise.

 

Information


Gut zu wissen
Diese Mietwagenrundreise kann nach Ihren Wünschen angepasst werden.

Inbegriffen
13 Übernachtungen in der Hotelkategorie Ihrer Wahl
Reisedokumentation

 

HIER KOSTENLOSE OFFERTE ANFORDERN