Cowboy Country Experience

Vollbild

Erleben Sie die Vielfalt des Lonestar States! Die Reise führt Sie zu modernen Metropolen, historischen Stätten, unberührten Stränden und nicht zuletzt auf eine Ranch. Dies alles gewürzt mit viel Livemusik, schmackhafter texanischer Küche und reichlich Cowboy Feeling ergibt eine unvergessliche Reise.

Reisebeschrieb
Mietwagenrundreise
Täglich

Reisedauer
14 Tage/13 Nächte

ab Ort-bis Ort
ab/bis Dallas

Highlights
Stockyards Fort Worth
Live Musik in Austin
San Antonio
Padre Island
Ranchaufenthalt

Reiseprogramm nach Tagen
1: Dallas Ankunft in Dallas und Übernahme Ihres Mietwagens am Flughafen.
2: Dallas-Fort Worth (55 km) Die erste Etappe Ihrer Reise durch den Lonestar State führt Sie ins benachbarte Fort Worth. Besonders sehenswert sind die Stockyards, der historische Teil von Fort Worth.
3: Fort Worth-Austin (300 km) Heute erreichen Sie Austin. Die Stadt direkt am Colorado River gilt als «Live Music Capital of the World». Entlang der Sixth Street finden Sie in unzähligen Bars jeden Abend Live Konzerte der unterschiedlichsten Musikrichtungen.
4: Austin Besuchen Sie heute zum Beispiel das Texas State Capitol oder das Historische Museum, wo Sie die einzigartige Geschichte des Staates hautnah miterleben können. Doch auch für Outdoor Fans bietet die Stadt eine grosse Auswahl an Aktivitäten.
5: Austin-San Antonio (130 km) Die kurzweilige Fahrt nach San Antonio bringt Sie in eine facettenreiche texanische Stadt. Die Nähe zur mexikanischen Grenze prägt das Leben und die Kultur San Antonios und macht sie zu einer unverwechselbar schönen Stadt.
6: San Antonio Nicht fehlen darf der Besuch von «The Alamo». Die Festung wurde zum Inbegriff des texanischen Unabhängigkeitskampfes. Der Riverwalk mit seinen zahlreichen Bars und Restaurants ist einzigartig und lädt besonders am Abend zum Verweilen ein.
7: San Antonio-Corpus Christi (230 km) Geniessen Sie die nächsten Tage am Golf von Mexico in Corpus Christi, einem beliebten Badeferienort der Einheimischen.
8: Corpus Christi Der Küste vorgelagert liegt die weltweit längste Sanddüneninsel der Welt: Padre Island. Die Insel ist ein Naturparadies und lädt zum schwimmen, spazieren und geniessen ein.
9: Corpus Christi-Houston (340 km) Nun geht es zurück ins Landesinnere nach Houston. Bekannt geworden durch die NASA, bietet die viertgrösste Metropole der USA aber noch einiges mehr: Interessante Museen, hervorragende Restaurants und zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten.
10: Houston Ein Besuch des Space Centers ist empfehlenswert. Es vermittelt Einblicke in die Geschichte der Raumfahrt und lässt den Besucher interaktiv für kurze Zeit selbst zum Astronaut werden.
11: Houston-Graham (560 km) Die heutige Etappe ist die längste der Reise. Aber angekommen auf der Ranch erwartet Sie rustikales und romantisches Ambiente. Lassen Sie den Abend am Lagerfeuer ausklingen.
12 und 13: Graham (Ranchaufenthalt) Die Ranch bietet Ihnen nebst täglichen Ausritten viele weitere Aktivitäten. Geniessen Sie das Leben auf dem Land als idealen Abschluss Ihrer Reise.
14: Graham-Dallas (195 km) Fahrt zum Flughafen und Rückgabe Ihres Mietwagens. Rückreise in die Schweiz oder individuelle Weiterreise.

 

Information


Tipps vom Spezialisten
Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Texas und besuchen Sie den Big Bend Nationalpark.

Gut zu wissen
Diese Mietwagenrundreise kann nach Ihren Wünschen angepasst werden.

Inbegriffen
10 Hotelübernachtungen in der Hotelkategorie Ihrer Wahl: Standard (Touristenklasshotels), Upgrade (Mittelklasse- und Erstklasshotels) oder Upgrade mit Ranch AI Paket (Mittelklasse- und Erstklasshotels, Cabin Suite auf der Ranch)
3 Übernachtungen auf der Ranch
Reisedokumentation

 

HIER KOSTENLOSE OFFERTE ANFORDERN